04.09.02 16:51 Uhr
 205
 

Effenberg: Nach Karriere in die USA auswandern

Stefan Effenberg verkündete in einer ZDF Show, dass er nach seiner Karriere als Fußballspieler in die USA ziehen werde.
Nach seiner Fußball-Karriere wäre er lieber für seine in Amerika lebenden Kinder da.

Wie lange er noch spielen will ist noch unklar, es kann sein, dass er in ein paar Monaten aufhört, oder noch eine Saison spielt.

Ein Leben in den USA wäre kein Problem, denn er hat seit geraumer Zeit eine 'Green-Card', die den längeren Aufenthalt in den USA ermöglicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Theisi69
Rubrik:   Sport
Schlagworte: USA, Karriere
Quelle: shortnews.stern.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League
Fußball: Everton-Hooligan prügelt in Stadion mit seinem Kind auf dem Arm
Fußball: Mesut Özil soll seinen Wechsel zu Manchester United verraten haben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Uni Hamburg veröffentlicht Verhaltenskodex zur Religionsausübung
NRW: Rettungskräftegroßeinsatz - Festzelt wegen Stinkbombe geräumt
USA: Hurrikanopfer - Benefizkonzert mit fünf Ex-Präsidenten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?