04.09.02 09:38 Uhr
 32
 

Microsoft und HP setzen auf die Jugend mit "digitalem Lifestyle"

Laut dem Unternehmen HP haben sie einen neuen 'digitalen Lifestyle' kreiert. Nach Microsofts 'Windows XP Media Center' und HP's 'HP Media Center PC' werden diese beiden Produkte nun zusammen den nordamerikanischen Weihnachtsmarkt überfluten.

Analysten sehen dem eher pessimistisch entgegen, sie sind nicht überzeugt vom Erfolg bei der Jugend, den sich die beiden Unternehmen versprechen. Die Geräte sollen folgedes ersetzen: PC, DVD- und CD-Player und -Rekorder, Fernseher und digitale Jukebox.

Technische Daten sind: P4 mit 2 GHz, mindestens 100 GB Festplatte, GeForce4 Grafikkarte, 512 MB RAM, Audigy Soundkarte, CD-LW, DVD+R/RW-Brenner, 5 USB, 2 FireWire und eine Fernbedienung.


WebReporter: derbstylemc
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Microsoft, Jugend, Lifestyle, HP
Quelle: heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saudi Arabien: Neuer Parfüm-Automat verspricht jeden Tag einen neuen Duft
Amazons Sprachassistentin Alexa ist jetzt Feministin
Für zwei Tage gibt es das iPhone X für nur 1 Euro



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Oxfam-Studie: Graben zwischen Superreichen und Armen wird immer größer
Saudi Arabien: Neuer Parfüm-Automat verspricht jeden Tag einen neuen Duft
Darmstadt: Polizei erschießt einen mit Messern bewaffneten 41-Jährigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?