04.09.02 09:19 Uhr
 70
 

EU-Domain: Es geht voran - Verwalter wird nun gesucht

Der Registry-Betrieb für die geplante Europa-Top-LevelDomain wurde nach fast 3 Jahren Beratungszeit endlich ausgeschrieben. Die EU-Kommission will das ganze jetzt aber ziemlich schnell über die Bühne bringen, denn Abgabeschluss ist der 25. Oktober.

Es können sich für die Verwaltung der Domain nur Leute bewerben, die ihren 'satzungsmäßigen Sitz, Hauptverwaltung und Hauptniederlassung innerhalb der Gemeinschaft' haben.

Als wichtigstes Auswahlkriterium ist vor allem die 'Dienstequalität'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: derbstylemc
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: EU, Domain, Verwalter
Quelle: heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: IT-Firmen wie Facebook gehen gegen rechtsradikale Nutzer vor
USA: Rechtsradikale bauen sich eigene Onlinedienste auf
US-Justiz will politische Gegner von Präsident Donald Trump im Internet ermitteln



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror in Barcelona: Mindestens 13 Tote
Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?