03.09.02 23:07 Uhr
 466
 

Fußball-Profi Erkan Seker bei Schlägerei in Disco schwer verletzt

In der Nacht von Samstag auf Sonntag, gegen 1:00 Uhr, ist in der Kölner Edeldiscothek 'Nachtflug' ein 21-jähriger Fußball-Profi Opfer einer Schlägerei geworden.

Der 21-Jährige Erkan Seker (Fortuna Köln) liegt seitdem im Krankenhaus.
Er erlitt Rippenbrüche und ein Schädeltrauma.
Er wollte einen Vertrag bei einem türkischen Club, doch jetzt muss er erstmal pausieren.

Wie es zu der Ausseinandersetzung kam, ist noch unklar. Ein 22-Jähriger mit muskulösem Körper sei tatverdächtig.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Theisi69
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Fußball, Profi, Schlägerei, Disco, Schläger
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Finnland: Turku-Attentäter war wohl in Deutschland
Spanien: Barcelona-Anschlag - Hauptverdächtiger ist tot
Australien: Acht Jahre Haft für 87-jährigen Geistlichen wegen Kindesmissbrauch



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD: Asylbewerber zurück nach Afrika
Finnland: Turku-Attentäter war wohl in Deutschland
Spanien: Barcelona-Anschlag - Hauptverdächtiger ist tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?