02.09.02 18:44 Uhr
 273
 

Elfjährigen mit Schlägen und Tritten zu sexuellen Handlungen gezwungen

Seit heute stehen drei junge Männer im Alter von 16 bis 19 Jahren vor dem Landgericht Halle.
Sie sollen einen Elfjährigen fünf Stunden lang mit Schlägen und Tritten zu sexuellen Handlungen gezwungen haben.

Der Elfjährige erlitt neben psychischem Leid Blutergüsse und Verbrennungen an der Hand.
Alle Täter bekannten sich schuldig.


WebReporter: ODY
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Sex, Tritt, Handlung
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: 31-Jähriger durch Stiche getötet
Dortmund: Tödlicher Streit - 16-Jährige attackiert Mädchen mit dem Messer
Rheinland-Pfalz: Flucht vor der Polizei mit 180 km/h, Kokain und Alkohol



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: 31-Jähriger durch Stiche getötet
Atomkonflikt: US-Präsident Trump droht Nordkorea mit Eskalation und Phase zwei
Dortmund: Tödlicher Streit - 16-Jährige attackiert Mädchen mit dem Messer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?