03.09.02 10:54 Uhr
 242
 

Wasserknappheit in den USA

Durch den immer grösser werdenden Bedarf an Wasser und der verfügbaren Wassermenge wird bald in 47 Staaten der USA Trockenheit herrschen oder ist bereits eingetreten. Das führt zwangsweise zur Umstellung der Lebensweise.

Im diesem Jahr trockneten Flüsse und Wasserreservoirs aus, die seit Jahrzehnten nicht versiegt waren.
Mittlerweile seien nicht nur mehr private Haushalte bei Einsparungen betroffen, sondern auch die Industrie und Landwirtschaft.

Die Schäden durch den Mangel liegen dieses Jahr schon bei ca. 20 Mrd. US$ für die Industrie.
In Kansas zum Beispiel sind zwei Drittel der Ernte verdorrt, das Reservoir für New York enthält 17 Prozent zu wenig Wasser.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: El Salvas
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: USA, Wasser
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Braunschweig: 52-Jährige zweimal in einer Woche sturzbetrunken an Steuer ertappt
Israel: Wachmann eines legalen Cannabis-Transports beim Kiffen ertappt
Kanada: Frau entdeckt vor 13 Jahren verlorenen Verlobungsring auf Karotte wieder



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis
Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?