02.09.02 15:59 Uhr
 82
 

Talkshow-Moderatorin Arabella arbeitet für Bild

Wie jetzt bekannt wurde, wird Talkshow-Moderatorin Arabella Kiesbauer bald für die 'Bild'-Zeitung arbeiten. Sie soll für die Zeitung «VIVA BamS» arbeiten, die immer in der «Bild am Sonntag» ist.

Dort wird sie dann versuchen, Sorgen und Probleme zu lösen. Sie selber meint: «In meiner Sendung bekomme ich jeden Tag mit, dass eigentlich fast jeder einen guten Tipp echt gebrauchen kann.»

Weiter meint sie: «Gerade die alltäglichen Sachen kommen einem ja meistens so unheimlich schwierig und schlimm vor. Die erste Verabredung, der erste Kuss oder einfach ein dicker Pickel vorm entscheidenden Date.»


WebReporter: Bochum-Fan
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Bild, Moderator, Talkshow
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

WDR streicht Doku über Thomas Middelhoff: Manager durfte in Drehbuch mitsprechen
Erotikmodel Micaela Schäfer behauptet, Steven Seagal habe sie sexuell belästigt
Disney- und Pixar-Chef nimmt nach Vorwürfen der sexuellen Belästigung Auszeit



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

300 EUR Strafe für verweigertes Aufstehen
Bio-Hersteller Alnatura muss Kartoffelchips wegen Holzsplitter zurückrufen
Digitaler Assistent: Sprachbefehl "100 Prozent" lässt Siri Notruf wählen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?