02.09.02 09:58 Uhr
 35
 

Opel plant Sonderschichten für Vectra

Der Autohersteller Opel, eine Tochter von General Motors, plant nach Angaben des Vorsitzenden des Opel- Konzernbetriebsrats, Klaus Franz, Sonderschichten beim neuen Mittelklassemodell Vectra. Dies erfordert jedoch die Zustimmung des Betriebsrats.

Das Management habe um sechs Sonderschichten sowie zwei vorgezogene Schichten noch in 2002 gebeten. Die Kapazitäten reichen nicht aus, um die hohe Nachfrage zu decken. Der Betriebsrat werde dies berücksichtigen und will ab Mitte September darüber beraten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Opel, Sonde
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches Stromnetz zu schlecht für E-Autos
Fernsehen/Radio: Öffentlich rechtliche Anstalten planen Erhöhung des Beitrages
Gaspreise in Deutschland auf dem niedrigsten Stand seit 2005



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Innenministerium: Keine Beweise, dass Flüchtlinge in Heimatländern Urlaub machen
Forscher finden nach 72 Jahren Wrack der "USS Indianapolis"
Barcelona: Eva Högl (SPD) hat es in die internationale Presse geschafft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?