02.09.02 09:10 Uhr
 102
 

DFB-Pokal: Leverkusen erreicht mühsam nächste Runde

Durch einen glanzlosen 1:0-Sieg gegen Rot-Weiß Essen hat Bayer Leverkusen die nächste Runde im DFB-Pokal erreicht. Das goldene Tor gegen den Regionalliga-Klub erzielte Weltmeister Lucio in der 24. Spielminute.

Fast das gesamte Spiel über lieferten die Leverkusener eine eher bescheidene Vorstellung ab.

Sogar Leverkusens Manager Reiner Calmund sagte nach dem Spiel, dass Bayers erster Saisonsieg in einem Pflichtspiel 'sehr glücklich' zustande gekommen ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: cityhai
Rubrik:   Sport
Schlagworte: DFB, Pokal, Leverkusen, DFB-Pokal, Runde
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Everton-Hooligan prügelt in Stadion mit seinem Kind auf dem Arm
Fußball: Mesut Özil soll seinen Wechsel zu Manchester United verraten haben
Fußball: Viertliga-Spieler soll gegnerische Fans angepinkelt haben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Audis für die Bayern-Kicker
Ludwigshafen: Einwohner verhindern eine Helmut-Kohl-Allee
Eigenartige Bienengift-Therapie: Gerard Butler in Klinik eingeliefert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?