02.09.02 08:51 Uhr
 647
 

Bad Oeynhausen: Massenschlägerei bei der "Italienischen Nacht"

Dem Veranstalter, einem Kanuverein, war es nicht gelungen die Schlägerei zu verhindern. Es entstand eine der größten Massenschlägereien in Ostwestfalen-Lippe der letzten Jahre.

Vierzig Polizisten gelang unter Einsatz von Schlagstöcken und Pfefferspray die bis zu 150 Kampfhähne zu trennen. Die 3 Gruppen, ausländischer Herkunft, sind in Region für Schlägerein bekannt.

Die Polizei hat die Anführer festgenommen. Einer Anklage wegen Landfriedensbruch sehen zwei Beteiligte entgegen. Inzwischen hat es Verurteilungen wegen dieses Deliktes gegeben.


WebReporter: haluetti
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Italien, Nacht, Masse, Bad, Massenschlägerei
Quelle: www.nw-news.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Niedersachsen: 19-Jähriger stürzt von Autobahnbrücke in die Tiefe und stirbt
Berlin: Polizeifahndung - Verdächtiger mit Namen und Bild gesucht



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien
Postbank-Beschäftigte stimmen für unbefristete Streiks


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?