02.09.02 08:03 Uhr
 25
 

France Telecom will finanzielle Unterstützung für Mobilcom einstellen

Der französische Telekommunikationskonzern France Telecom (FT) will einem Bericht eines französischen Finanzmagazins zufolge die finanzielle Unterstützung für seine deutsche Beteiligung Mobilcom einstellen. Diese wäre damit wahrscheinlich dem Untergang geweiht.

Der Mobilcomkurs brache nach bekannt werden dieser Meldung von über 7 auf unter 6 Euro ein.

Ex-Mobilcomchef Schmid beschuldigt jetzt die FT der Kursmanipulation. Schon seit Monaten streitet er mit der FT über den Preis, den sie für seine Aktien zahlen soll. Der FT kommt ein niedriger Kurs deshalb durchaus zu gute.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Mobil, Unterstützung, France, Telecom, mobilcom
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Black Friday": Amazon-Mitarbeiter von Verdi zu Streiks aufgerufen
Paypal: Bundesgerichtshof stärkt Rechte der Verkäufer
Bio-Hersteller Alnatura muss Kartoffelchips wegen Holzsplitter zurückrufen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kunstkohle aus Geflügelkot
"Todesstoß": Jusos strikt gegen eine Große Koalition
Großbritannien: Mann erblindet wegen intensivem Orgasmus auf einem Auge


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?