31.08.02 18:07 Uhr
 1.712
 

Mozilla 1.1 sorgt teilweise für gemischte Reaktionen

Schon wenige Monate nach dem Release von Mozilla 1.0 ist nun die Version 1.1 fertig. Neben verbesserter Stabilität, mehr Kompatibilität und genauere Einhaltung der Standards soll vor allem die Geschwindigkeit verbessert worden sein.

Damit folgt man dem Vorbild von Opera, dessen Version 7 ebenfalls in Kürze vorgestellt werden soll. Weiter wurde in Mozilla 1.1 die Unterstützung des Document Object Model (DOM) und eine höhere Performance bei komplexen Layouts verbessert.

Jedoch sind die ersten Reaktionen der User gemischt. So finden sich bei verschiedenen Communities Postings, die unter anderem eine fehlerhafte Java-Unterstützung vermelden.


WebReporter: f1ghter84
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Reaktion, Mozilla
Quelle: news.zdnet.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Massenmord in US-Kirche: Apple soll iPhone von Amokläufer entsperren
Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa
Amazon Key: Türschloss für Paketboten soll leicht zu knacken sein



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polen: Baby hat bei Geburt drei Promille im Blut
Vor 25 Jahren wurde Antifa-Aktivist Silvio Meier von einem Neonazi ermordet
Hamburg: Polizist schießt in Einsatz auf Einbrecher


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?