31.08.02 15:29 Uhr
 564
 

Erstmals in Paris zu sehen: Sportstudie Mazda 6 MPS

Der Automobilhersteller Mazda wird anlässlich des Pariser Automobilsalons, der zwischen dem 26. September und dem 13. Oktober stattfindet, erstmalig die Sportstudie Mazda 6 MPS der Öffentlichkeit präsentieren.

Für ein auffälliges Design der 4,7 m langen Studie mit elektronisch geregeltem Vierradantrieb sorgen die breite Frontstoßstange, breitere Kotflügel als auch ein Heckflügel. Zudem erinnert der große Luft-Einlass an das neue Sportcoupé RX-8.

Angetrieben wird der Mazda 6 MPS durch einen Turbo-Benzin-Direkteinspritzer, der über eine Leistung von 280 PS bei 2,3 l Hubraum verfügt. Gestartet wird der Motor via Knopfdruck und die Gänge werden über eine 6-Gang-Schaltung gewechselt.


WebReporter: Whitechariot
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Sport, Paris, Mazda
Quelle: www.auto.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Porsche 901 ist der älteste Elfer
VW-Chef Matthias Müller fordert Diesel-Privilegien abzuschaffen
Tesla-Truck: Von 0 auf 100 in fünf Sekunden - US-Brauerei bestellt 40 Stück



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hauptstadtflughafen BER soll im Herbst 2020 eröffnen
Bandenkrieg: Anklage gegen führende Mitglieder der "Osmanen Germania"
Der Porsche 901 ist der älteste Elfer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?