31.08.02 11:12 Uhr
 563
 

Falsches Haus gerammt - Planierraupe störte beim Abendessen

In Forida hat ein Fahrer mit seiner Planierraupe das falsche Haus gerammt. Yesenia Reyes und Carlos Suarez waren gerade beim Abendessen, als der Fahrer damit anfing, ihr Haus abzureißen.

Die erschrockenen Nachbarn und Bewohner stoppten den Mann sofort. Der Schaden von 5.000 bis 10.000 Dollar will die Baufirma so schnell wie möglich beseitigen.


WebReporter: onlyoneh@sn
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Haus
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Explosion wohl Terrorakt (Update)
New York: Explosion erschüttert Manhattan - Eine Person wurde festgenommen
Argentinien: Paar hat in Auto bei 110 Stundenkilometer Sex



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?