30.08.02 12:01 Uhr
 59
 

Abschied von Holly und Jessica

England nimmt heute bei einem Gedenkgottesdienst, der auch Live im Fernsehen übertragen wird, Abschied von den beiden ermordeten Mädchen. Die Beerdigung allerdings soll erst in ein paar Wochen unter Ausschluß der Öffentlichkeit erfolgen.

Unter Mordverdacht stehen der Hausmeister der Schule und seine Verlobte, eine ehemalige Lehrerin der beiden Mädchen.

Einzelheiten von der Tat gibt es bisher nicht.


WebReporter: esterelle
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Abschied
Quelle: www.op-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Niedersachsen: 19-Jähriger stürzt von Autobahnbrücke in die Tiefe und stirbt
Berlin: Polizeifahndung - Verdächtiger mit Namen und Bild gesucht



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Umfassende Sammlung antisemitischer Bilder wird erforscht
21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?