30.08.02 10:38 Uhr
 32
 

Absage der MobilCom Hauptversammlung wahrscheinlich

Ein Übernahmeangebot der France Telecom wird aller Voraussicht nach zu einer Absage der ausserordentlichen Hauptversammlung – welche in 6 bis 8 Wochen stattfinden sollte – führen.

France Telecoms Einigung mit den Banken umfasst die Umschuldung der Kredite von MobilCom in Höhe von ca. 4,7 Milliarden Euro und soll bis Ende September abgeschlossen sein. Ein Übernahmeangebot ist bei der BAFin jedoch bislang noch nicht eingegangen.


WebReporter: zvs33
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Mobil, Absage
Quelle: heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Bundesbank: Bleibt der 500-Euro-Schein doch?
Bitcoin beschert Hessen Millionengewinn
Eine der weltgrößten Bitcoin-Börsen vermutlich von Nordkorea gehackt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Arzt-Praxis der Zukunft: Diagnosen per Videochat
Ian McKellen möchte in Amazons "Herr der Ringe"-Serie wieder Gandalf spielen
Deutsche Bundesbank: Bleibt der 500-Euro-Schein doch?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?