29.08.02 17:17 Uhr
 171
 

Wird das Buch über Prinzessin Diana beschlagnahmt?

Pünktlich zum 5. Jahrestag des Todes von Prinzessin Diana ist das Werk „Diana: Closely Guarded Secret“ von ihrem Ex- Leibwächter Ken Wharfe erschienen. Es soll viele brisante Themen und Geheimnisse aus dem Leben der geliebten Prinzessin aufdecken.

Doch nun soll die britische Polizei versuchen, das Werk samt aller Kopien und dem eingenommenen Profit, zu beschlagnahmen, so das Londoner Nachrichtenblatt Evening Standard.

Scotland Yard untersucht zur Zeit, ob der Autor, ein Ex-Detektiv, darin einige Details verrät, die den Schutz der Royals in der Zukunft gefährden könnten. Die geplante Aktion wird von den Offiziellen weder bestätigt, noch verneint.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: PruegelJoschka
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Buch, Prinz, Prinzessin
Quelle: www.reuters.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eigenartige Bienengift-Therapie: Gerard Butler in Klinik eingeliefert
"Playboy": Erstmals Transsexuelle Playmate des Monats
USA: Ex-"Buffy"-Star Nicholas Brendon wegen Attacke auf Freundin verhaftet



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?