29.08.02 10:53 Uhr
 4.821
 

Mann wollte Sex-Date mit zweijährigem Mädchen: Festnahme

In St. Catharines / Niagara konnte die Polizei einen 33-jährigen Mann verhaften, der versucht hatte einen Termin zu vereinbaren, um ein zweijähriges Mädchen sexuell zu missbrauchen.

Er hatte zunächst die Mutter über ein Telefon-Dating kennengelernt und sie im Laufe des Gesprächs über ihre familiären Verhältnisse ausgefragt.
Dabei teilte ihm die Frau mit, dass sie eine zweijährige Tochter habe.


Der Mann bot ihr daraufhin Geld, um ihre Tochter sexuell missbrauchen zu dürfen.
Die Frau ging zum Schein auf den Deal ein.
Zum verabredeten Zeitpunkt warteten dann die Polizeibeamten und verhafteten den Mann an Ort und Stelle.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ODY
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Sex, Mädchen, Festnahme, Date
Quelle: www.thestar.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrorismus und Islam hängen zusammen
Barcelona: Nach Terroranschlag - Behörden suchen 22-jährigen Marokkaner
Russland: Acht Verletzte bei Messerangriff - Täter erschossen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrorismus und Islam hängen zusammen
Deutsches Stromnetz zu schlecht für E-Autos
Fernsehen/Radio: Öffentlich rechtliche Anstalten planen Erhöhung des Beitrages


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?