28.08.02 23:09 Uhr
 412
 

Sex ist gesund

Nach neuesten Erkenntnissen von Forschern macht Sex langfristig fit und schön. Durch den Sex werden mehr Antikörper gebildet, so dass Wunden schneller heilen oder der Schnupfen schneller weggeht.

Oralsex soll den Kinderwunsch beschleunigen. Durch das Schlucken des Spermas gewöhnt sich der weibliche Körper daran und somit wird eine befruchtete Eizelle seltener abgestoßen.

Sex bekämpft auch Schmerzen. Die rhythmischen Bewegungen kurbeln die Glückshormone und Durchblutung an, lösen Verkrampfungen. Frauen, die einmal pro Woche Sex haben, produzieren mehr Östrogen. Somit sehen Frauen jünger und gesünder aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: guslan
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Sex
Quelle: www.freundin.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"
Hochschule Emden/Leer: Professor wurden Klausuren geklaut
Etwa 100 Flüchtlinge machen Zuhause Urlaub



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Seyran Ates - Solche Attentate haben durchaus mit dem Islam zu tun
2. Bundesliga: Darmstadt gewinnt gegen den FC St. Pauli
US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?