28.08.02 22:32 Uhr
 2.005
 

Premiere: 2002 gibts neue Verschlüsselung - Wechsel zu MHP-Standard

In einem Interview des Ezine 'digitv' mit dem Chief Operating Officer Dr. Helmut Stein von Premiere, erklärte Stein, dass es noch dieses Jahr einen Wechsel bei der Verschlüsselung geben wird. Im Gespräch ist betacrypt 2 (SSN berichtete).

Jedoch werden noch Gespräche mit anderen CA-Anbietern geführt. Sobald man sich einig ist, wird die Umstellung erfolgen. Erst als Simulcryptbetrieb um den Sendebetrieb mit der alten und neuen Verschlüsselung gewährleisten zu können.

Auf anderen Settop-Boxen wird Premiere aus rechtlichen Gründen nicht zu empfangen sein. Desweiteren werden Filme auf Premiere Direkt mit Macrovision kopiergeschützt. Außerdem will Premiere erstmal Teile des Programms auf den MHP- Standard umrüsten.


WebReporter: Hollownet
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Wechsel, Premier, Premiere, Stand, Standard, Verschlüsselung
Quelle: www.digitv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren
Elton John und Beyonce erarbeiten neuen Song für "Der König der Löwen"



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?