28.08.02 09:40 Uhr
 47
 

Millionenschaden durch Brand

Bei einem Brand in einer Fensterbaufirma in Enger (Kreis Herford) ist gestern ein Millionenschaden entstanden.



Die Firma brannte komplett ab. Für die Anwohner im naheliegenden Wohngebiet bestand keine Gefahr. Die Brandursache ist zur Zeit noch ungeklärt. Untersuchungen des Brandes werden im Verlauf des heutigen Tages vorgenommen. Verletzt wurde auch niemand.


WebReporter: myhptm
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Million, Brand
Quelle: www.westfaelische-rundschau.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Niedersachsen: 19-Jähriger stürzt von Autobahnbrücke in die Tiefe und stirbt
Berlin: Polizeifahndung - Verdächtiger mit Namen und Bild gesucht



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien
Postbank-Beschäftigte stimmen für unbefristete Streiks


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?