26.08.02 23:54 Uhr
 184
 

Strahlenquelle: Schnurlos-Telefone meist gefährlicher als Sendemasten

Laut der Zeitschrift 'Öko-Test' sind manche digitale Schnurlos-Telefone in Punkto Strahlung meist gefährlicher als ein Mobilfunk-Sendemast.

Es besteht der Verdacht, dass die Strahlen der Telephone das Nerven- und Hormonsystem des Menschen beeinträchtigen, das Erbgut zu schädigen und das Krebsrisiko zu erhöhen.

Zwar gibt es von Modell zu Modell unterschiedliche Strahlenwerte, die allerdings meistens über der kritischen Grenze liegen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: AB_the_diablo
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Gefahr, Telefon, Strahl
Quelle: www.onlinekosten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chaos Computer Club möchte Lücken bei Software "PC-Wahl" schließen
Facebook testet Snooze-Button: Pause von nervtötenden Freunden
NES Classic Mini soll im Sommer 2018 wieder erhältlich sein



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Flüchtlingskosten sind ein deutsches Tabuthema
Sport1: Oliver Pochers "Fantalk" nach nur einer Sendung eingestellt
Sarah Connor war von Bushido als Schwager wenig begeistert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?