23.08.02 11:01 Uhr
 154
 

Spieler des MSV Duisburg sollen auf Einkünfte verzichten

Bei einem Gespräch zwischen dem Spielerrat und dem Präsidenten ging es um Gehaltskürzungen um bis zu 20 %. Einnahmeverlust bei den Fernsehgeldern zwingen den Club 1,5 Millionen Euro einzusparen.

Nach Meinung vom Mannschaftskapitän Wolters wird ein Großteil des Teams nicht bereit dazu sein. Über Prämienkürzungen läßt sich verhandeln.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: haluetti
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spiel, Spieler, Duisburg, MSV Duisburg
Quelle: www.nrz.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?