23.08.02 10:26 Uhr
 7
 

MAN Südafrika mit Rekordergebnis im Juli 2002

Die MAN Truck & Bus in Südafrika meldete für den Juli 2002 die besten Verkaufsergebnisse seit Mitte der 90er Jahre.

Der Verkauf in den ersten sieben Monaten 2002 erreichte in der Klasse ab 7,5 t Fahrzeuggesamtgewicht 879 Einheiten. Das entspricht einem Marktanteil von 18,8 Prozent. An den Juli-Zulassungen 2002 war MAN Truck & Bus sogar mit dem Rekordergebnis von 30,2 Prozent beteiligt. Darin eingeschlossen sind Lkw-Fahrgestelle für Omnibusaufbauten.

Auf dem Omnibussektor verzeichnete MAN Nutzfahrzeuge mit 76 Fahrzeugen im Juli 2002 einen Zulassungsanteil von 63,3 Prozent.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Rekord, Südafrika
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Zweitwichtigster Importpartner: Thailand stoppt gesamten Handel mit Nordkorea
Gewerkschaft Cockpit ruft Ryanair-Piloten zu Streik auf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?