22.08.02 17:14 Uhr
 61
 

Deutsche Filmemacher für Wiederwahl Schröder's

Aus einer von der SPD in Berlin proklamierten Liste geht eine Gruppe bedeutender Film-Größen hervor, die für eine Wiederwahl des Bundeskanzlers Gerhard Schröder eintreten.

Auf der sich zu Schröder bekennenden Liste haben sich unter anderen die Regisseure Volker Schlöndorff, Caroline Link und der Produzent Bernd Eichinger eingetragen. Ferner tauchen unter den 20 Unterzeichnern auch Dominik Graf und Hark Bohm auf.

Ebenso unterzeichneten die Pro-Schröder-Liste die Filmemacher Bernhard Sinkel, Rosa von Praunheim, Sönke Wortmann. Schlöndorff meinte: 'Ich unterstütze Gerhard Schröder, weil das gute Bild, das er im Ausland gibt, mir gefällt und ein bisschen stolz macht.'


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Deutsch, Wiederwahl, Filmemacher
Quelle: www.chart-radio.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Von wegen Schwarzfahren: Bahn verschenkt kostenlose Fahrkarten
Nach 33 Jahren: Linda Hamilton spielt im neuen "Terminator"-Film wieder Sarah Connor
Transgendermodel Edona James an Brustkrebs erkrankt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Von wegen Schwarzfahren: Bahn verschenkt kostenlose Fahrkarten
Asylbewerber klettert auf Hohenzollernbrücke
Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?