22.08.02 11:47 Uhr
 225
 

Schlägerei vor Diskothek: 15 Polizeistreifen im Einsatz

Nürnberg - In den gestrigen Abendstunden kam es in dem Nürnberger Ortsteil Kohlenhof zu einer Schlägerei, an der etwa 50 Personen beteiligt waren. Als die Polizei informiert wurde, war die Rede davon, dass sich 'mehrere Leute raufen' würden.

Um die Streiterei und die Handgreiflichkeiten zwischen den Personen diverser Nationen beruhigen zu können, mussten insgesamt 15 Streifen der Polizei anrücken. Es wurde auch Pfefferspray zum Einsatz gebracht, um die Lage zu beruhigen.

Unter den Beteiligten waren Männer, als auch Frauen. Zwei Personen widersetzten sich den Beamten und sie wurden verhaftet und angezeigt. Es wird jetzt gegen die Beteiligten ermittelt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: IcH_will_NuR...FuN
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Einsatz, Schlägerei, Schläger, Disko, Diskothek
Quelle: www.presseportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nachricht, dass Polizei Straftaten von Flüchtlingen vertuschen soll, ist fake
Österreich: 17-jährige Mutter lässt Zweijährigen bei Hitze im Auto - Sohn stirbt
Manchester-Attentat: Obdachloser "Held" soll verletzte Opfer bestohlen haben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Supermarkt will demnächst Insekten-Burger verkaufen
Nachricht, dass Polizei Straftaten von Flüchtlingen vertuschen soll, ist fake
Etwa 100 Flüchtlinge machen Zuhause Urlaub


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?