22.08.02 09:45 Uhr
 7
 

SCM Microsystems liefert Technologie für Digital-TV in China

Die amerikanische SCM Microsystems Inc., ein Lösungsanbieter für den gesicherten Zugang zu digitalen Inhalten und Diensten, und die DTVIA Conditional Access System (ChinaCrypt) Co. Ltd., ein Anbieter von Conditional-Access-Systemen in China, geben die sofortige Verfügbarkeit von ChinaCrypt-Modulen bekannt.

Durch die Kooperation kann DTVIA, ein Joint-Venture der Beijing DTVIA Investment Co. Ltd. und der Philips Electronics China B.V., die Wettbewerbsfähigkeit von ChinaCrypt im internationalen und nationalen Digital-TV-Markt ausbauen, während SCM Microsystems seiner Palette länderspezifischer Conditional-Access-Module eine weitere, wichtige Variante hinzufügt. Die neuen CAMs (ChinaCrypt Conditional Access Module) sind kompatibel zum internationalen DVB Common-Interface-Standard.

Bei der Integration der ChinaCrypt-Software in das Conditional-Access-Modul setzt DTVIA voll auf SCM-Technologie. SCM Microsystems liefert sowohl die dazu notwendige, auf offenen Standards basierende Hardware-Plattform als auch die erforderliche CAM-Software.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: China, TV, Digital, Technologie, Techno
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Griechenland: Einnahmenüberschuss soll an arme Bürger verteilt werden
Niedersachsen: Deutsche Bahn plant Alkoholverbot in Regionalverkehr



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?