21.08.02 21:45 Uhr
 128
 

Kaputte Kaffeemaschine zwang Piloten zur Notlandung

Ein US-Flugzeug vom Typ DC10 der Northwest Airlines musste auf dem irischen Airport in Shannon notlanden. Wie es weiter hieß, war die Passagiermaschine von Amsterdam kommend in Richtung Miami unterwegs.

Eine defekte Kaffeemaschine war schuld an einer ziemlich starken Rauchentwicklung, die noch vor der Notlandung beseitigt werden konnte. Dennoch entschloss sich der Pilot zur vorsorglichen Überprüfung der Maschine.
Morgen wird der Flug fortgesetzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Pilot, Kaffee, Notlandung, Kaffeemaschine
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prozess: Bottroper Apotheker gab unterdosierte Krebsmedikamente an Tausende aus
Venezuela: Diebe stehlen Zootiere, um sie zu essen
Indien: Kind von vergewaltigter Zehnjähriger nun geboren



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD blamiert sich mit Wahlplakat: Schweizer Matterhorn nach Deutschland verlegt
Prozess: Bottroper Apotheker gab unterdosierte Krebsmedikamente an Tausende aus
Fußball: Mats Hummels spendet ein Prozent seines Gehaltes an Initiative


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?