21.08.02 20:09 Uhr
 61
 

VIVA wird interaktiver: Shopping-per-SMS wird ins Programm integriert

Der Musiksender VIVA wird ab Anfang Oktober mit einem neuen SMS-Service auftrumpfen. Während der Musikvideos wird ein Code eingeblendet, den man als SMS an eine bestimmte gebührenpflichtige Nummer schicken kann.

Daraufhin bekommt man eine SMS zurück, mit der man die einzelnen Services auswählen kann. Dies könnten zum Beispiel Bestellungen von CDs des Künstlers sein. Auch zum Beispiel die Buchung von Konzertkarten ist möglich.


WebReporter: mixedmusic
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: SMS, Programm, aktiv, Shopping, VIVA, interaktiv
Quelle: www.tvmatrix.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Sängerin Beyoncé stoppt Biermarke namens "Bieryoncé"
Til Schweiger pöbelt erneut Facebook-User an: "Kannst du nicht lesen, Dorfnelke"
Morrissey attackiert "Spiegel": Interview völlig falsch wiedergegeben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?