21.08.02 17:52 Uhr
 323
 

Software simuliert einzelne Anschläge

Eine Simulation soll der USA jetzt helfen, sich besser auf Terror-Anschläge vorzubereiten. Ein Programm, das 'Weapons of Mass Destruction Decision Analysis Center' heisst, simuliert die Terror-Anschläge.

Damit können die Verantwortlichen die nötigen Maßnahmen treffen. Die Software wird den Ansprüchen verschiedener Entscheidungsträger angepasst, wie z.B. der Polizei, der Feuerwehr oder dem Bürgermeister.

Mit dem Programm kann man dann auch mögliche Nuklear-Anschläge oder eine Biowaffen-Attacke simulieren.


WebReporter: Bochum-Fan
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Anschlag, Software
Quelle: www.scylax.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Massenmord in US-Kirche: Apple soll iPhone von Amokläufer entsperren
Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa
Amazon Key: Türschloss für Paketboten soll leicht zu knacken sein



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Reporter verzweifelt: Riesen-Panne bei Livestream von Stadionsprengung
Jalalpur Bhattian: Huhn von 14-Jährigen zu Tode penetriert
Berlin: Einfamilienhaus wird durch Explosion völlig zerstört


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?