21.08.02 15:12 Uhr
 16
 

AT&T verkauft Time Warner Anteil an AOL

Der amerikanische Telekommunikationskonzern AT&T hat heute bekannt gegeben, dass er seine Minderheitsbeteiligung an Time Warner Entertainment an AOL verkaufen wird. Das Unternehmen erhält dafür Bargeld und AOL Aktien. AOL bekommt zudem noch Zugang zum Kabelnetz von AT&T, wodurch der Internetkonzern eine bessere Verbreitungsbasis für seinen High-Speed Zugang bekommt.

Als Preis für den 27,6-prozentigen Anteil an TWE wurden 2,1 Mrd. Dollar in bar und 1,5 Mrd. Dollar in AOL Aktien vereinbart. Zudem soll AT&T einen 21-prozentigen Anteil am Kabel-Geschäft von AOL bekommen. Dieses wird in naher Zukunft an die Börse gebracht.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Anteil, Warner, AT&T
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Zweitwichtigster Importpartner: Thailand stoppt gesamten Handel mit Nordkorea
Gewerkschaft Cockpit ruft Ryanair-Piloten zu Streik auf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?