21.08.02 15:12 Uhr
 16
 

AT&T verkauft Time Warner Anteil an AOL

Der amerikanische Telekommunikationskonzern AT&T hat heute bekannt gegeben, dass er seine Minderheitsbeteiligung an Time Warner Entertainment an AOL verkaufen wird. Das Unternehmen erhält dafür Bargeld und AOL Aktien. AOL bekommt zudem noch Zugang zum Kabelnetz von AT&T, wodurch der Internetkonzern eine bessere Verbreitungsbasis für seinen High-Speed Zugang bekommt.

Als Preis für den 27,6-prozentigen Anteil an TWE wurden 2,1 Mrd. Dollar in bar und 1,5 Mrd. Dollar in AOL Aktien vereinbart. Zudem soll AT&T einen 21-prozentigen Anteil am Kabel-Geschäft von AOL bekommen. Dieses wird in naher Zukunft an die Börse gebracht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Anteil, Warner, AT&T
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Griechenland: Einnahmenüberschuss soll an arme Bürger verteilt werden
Niedersachsen: Deutsche Bahn plant Alkoholverbot in Regionalverkehr
Rechter Shitstorm gegen Drogeriemarkt Bipa wegen Frau mit Kopftuch in Werbung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?