19.08.02 11:25 Uhr
 1.252
 

Mit 23 Frauen in 30 Jahren verheiratet- Ägypter jetzt vor Gericht

In Alexandria/ Ägypten steht derzeit ein Mann vor Gericht, der in den letzten 30 Jahren mit insgesamt 23 Frauen verheiratet war.
Dies ist Ägypten allerdings noch nicht strafbar.

Die Gerichtsverhandlung findet statt, weil der Mann den Fehler beging, mit mehr als vier Frauen gleichzeitig verheiratet zu sein.
Alle Frauen waren zum Zeitpunkt der Heirat jünger als 20 Jahre.


WebReporter: ODY
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Gericht, Ägypter
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wismar: Zwei Männer klettern auf Lokomotive und sterben an Stromschlag
YouTube-Star bei Mutprobe fast erstickt: Kopf in Mikrowelle einbetoniert
Kalifornien: Reiche leisten sich Privatfeuerwehren wegen Waldbränden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München an Bernd Leno als Zusatz-Torwart interessiert
Wismar: Zwei Männer klettern auf Lokomotive und sterben an Stromschlag
Recep Tayyip Erdogan bezeichnet Israel als "terroristischen Staat"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?