18.08.02 12:58 Uhr
 207
 

Fußball: "Kartenflut" in Frankreichs Oberhaus

Fußball: In der ersten französischen Liga gibt es eine wahre 'Kartenflut'. Bereits nach drei Runden gab es schon 19 Platzverweise und 140 Gelbe Karten. Allein am 3. Spieltag wurden acht Spieler vorzeitig zum Duschen geschickt.

Der Spieler Florian Maurice von SEC Bastia brachte sogar das 'Kunststück' fertig schon das zweite Mal in dieser noch jungen Saison vom Platz zu fliegen.

Allgemein herrscht Unverständnis für das harte und überzogene Durchgreifen der Schiedsrichter, denn die Spiele seien nicht brutaler als in der vergangenen Saison.


WebReporter: JosWeb
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Frankreich, Karte
Quelle: de.sports.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
Fußball: Hoffenheim kann Trainer nicht halten - "Müssen ihn irgendwann klonen"
Fußball: Frankreich-Star Olivier Giroud will weg von Arsenal - BVB im Gespräch



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission
Baby aus zweitem Stock geworfen - Vater steht zum zweiten Mal vor Gericht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?