16.08.02 15:45 Uhr
 91
 

FC Bayern: Sparplan - Hoeneß schnallt den Gürtel enger

Der Manager des FC Bayern, Uli Hoeneß, spricht klare Worte über die Sparmaßnahmen bei dem renommierten Fußballklub, der im letzten Jahr 173 Millionen Euro umsetzte und davon 28,6 Millionen Euro Gewinn machen konnte.

So sagte Hoeneß, dass es durchaus möglich ist, dass der FC Bayern den ein oder anderen Spieler im Laufe der Saison abgeben könnte und dass Sonderprämien gestrichen werden, was eine Einsparung von einer Million Euro ausmachen könnte.

Ankündigungen sprach er auch im Bezug auf die Gehälter der Spieler aus, nämlich dass diese zukünftig nicht mehr so hoch sein werden, bestehende Verträge bleiben wie sie sind, der Bus des Teams soll nicht mehr bei jedem Euro-Cup-Spiel eingesetzt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: IcH_will_NuR...FuN
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bayern, FC Bayern München, Bayer, Uli Hoeneß, Gürtel
Quelle: www.fcbayern.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München beendet "Audi Cup" auf letztem Platz
Fußball: FC Bayern München macht Ex-Spieler Hasan Salihamidzic zu Sportdirektor
Fußball: FC Bayern München verliert erneut Spiel auf Asienreise



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München beendet "Audi Cup" auf letztem Platz
Fußball: FC Bayern München macht Ex-Spieler Hasan Salihamidzic zu Sportdirektor
Fußball: FC Bayern München verliert erneut Spiel auf Asienreise


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?