16.08.02 10:01 Uhr
 45
 

Bilfinger Berger: Interesse an US-Tochter von Holzmann verloren

Der im MDAX notierte Baukonzern Bilfinger Berger hat Presseberichten zufolge das Interesse an der US-Tochter J. A. Jones seines insolventen Konkurrenten Holzmann verloren.

Demnach werden sich die Mannheimer nicht mehr an dem Bieterwettbewerb um das US-Geschäft von Holzmann beteiligen. Dies sagte zumindest der Vorstandsvorsitzende des Konzerns, Herbert Bodner, der 'Börsen-Zeitung'.

Aktuell verbucht die Aktie des Baukonzerns im XETRA-Handel ein Plus von 6,09 Prozent auf 19,34 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: USA, Tochter, Interesse, Berg, Bilfinger Berger
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?