15.08.02 16:09 Uhr
 53
 

17. August 2002: Meilenstein für Disney: 1000 Mal "Aida" am Broadway

Der 17. August 2002 wird als weiterer Meilenstein in die Geschichte der Zusammenarbeit von Elton John/Tim Rice und Disney Productions in Sachen Musical eingehen. An diesem Tag geht die 1000. Vorstellung der Erfolgsshow über die Bühne.

'Aida' feierte am 23. März 2000 seine Broadway-Premiere. Die Premierenbesetzung bestand aus Sherie René Scott, Heather Headley und dem früheren 'Rent'-Star Adam Pascal, der 'Aida' nach wie vor die Treue hält.

Linda Woolverton, Robert Falls und David Henry Hwang steuerten das Buch zur Produktion bei, die Deko und Kostüme stammen von Bob Crowley.
Zu sehen ist die Show im Palace Theatre.


WebReporter: traumi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Disney, Broadway, Meile, Meilenstein
Quelle: www.playbill.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Aktivisten bauen Holocaust-Mahnmal vor Haus des AfD-Politikers Björn Höcke nach
Washington: Kontroverses Bibelmuseum von evangelikalem Geschäftsmann eröffnet
Ägypten: Konzertverbot für Sängerin Sherine Abdelwahab



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paris: Brandopfer überlebt dank Haut seines Zwillingsbruders
Burma einigt sich mit Bangladesch: Verfolgte Rohingya-Flüchtlinge können zurück
CDU-Politiker fordert Abbau von Holocaust-Mahnmal-Aktion vor Björn Höckes Haus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?