15.08.02 00:05 Uhr
 618
 

München: "100.000 Unterschriften für die Legalisierung von Cannabis"

Der Joint wirkt riesig, wie er da so vor dem Rathaus auf dem Münchner Marienplatz liegt: Ein zwei Meter - Joint auf grünem Untergrund gebettet. Das ist keinesfalls ein Scherz, sondern eine Aktion der Grünen, die dafür kämpfen, daß kiffen legal wird.

Die Passanten reagieren verschieden; die einen flitzen vorbei, ein älterer, anscheinend frustrierter Herr beschimpft die jugendlichen Grünen gar. Andere schauen sich sehr interessiert Prospekte der grünen Jugend zum Thema an.

Meist junge Menschen sind es, die sich positiv zur Legalisierung von Cannabis äußern und es befürworten, dass kiffen den gleichen Rang bekommt wie rauchen oder auch Alkohol zu trinken.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: IcH_will_NuR...FuN
Rubrik:   Politik
Schlagworte: München, 100, Cannabis, Unterschrift, Legalisierung
Quelle: www.sueddeutsche.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD: Asylbewerber zurück nach Afrika
Rostock: Gleichstellungsbeauftragte findet Bikinis sexistisch und rassistisch
Donald Trump kippt Verbot von Plastifkflaschen in US-Nationalparks



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD: Asylbewerber zurück nach Afrika
Finnland: Turku-Attentäter war wohl in Deutschland
Spanien: Barcelona-Anschlag - Hauptverdächtiger ist tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?