14.08.02 19:20 Uhr
 12
 

Flextronics will 5.200 Stellen abbauen

Der Technologiekonzern Flextronics, der z.B. die Xbox für Microsoft fertigt, will innerhalb eines Restrukturierungsprogramms 5.200 Stellen abbauen. Dies gab das Unternehmen heute bekannt.

Momentan arbeiten rund 80.000 Menschen bei Flextronics.Durch diese Maßnahme will das Unternehmen vor allem die Kosten senken.

Noch im vergangenen Monat meldete Flextronics, dass es wieder erste Anzeichen einer Erholung in einigen Sektoren gebe.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Stelle
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chinesische Gefangene arbeiten für Modeketten C&A und H&M
Einigung im Tarifstreit bei VW
Furcht vor Schweinepest: Aufregung um polnische Wurst



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Deutsche Kombinierer gewinnen auch Team-Gold
Chinesische Gefangene arbeiten für Modeketten C&A und H&M
Essener Tafel: Zu viele Ausländer -Anmeldung nur noch mit deutschem Pass möglich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?