14.08.02 12:25 Uhr
 143
 

Gartenzwerg - Befreiungsfront jetzt auch in der Schweiz tätig

Wie die Tageszeitung 'L'Impartial' schreibt, hat sich in der Schweiz ein Ableger der Gartenzwerg - Befreiungsfront gebildet. Bereits vor zwei Wochen, wurden im Bereich Neuenburg zahlreiche Gartenzwerge gestohlen, die sich aber wiederfanden.

Unter dem Namen 'Front pour la libération des nains de jardin' möchten die Gruppe auch den schweizerischen Zwergen die Freiheit wieder geben.
Hinweise auf die FLNJ gab ein erstmals am Tatort gefundener Bekennerbrief.

Weiterhin wurden den Besitzern ans Herz gelegt, den Zwergen 'Liebe, frisches Wasser, ein Pay-TV-Abonnement, eine Kiste Bier und zwei Schneewittchen pro Zwergkopf' zukommen zu lassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: vanilleeis
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Schweiz, Garten, Befreiung, Gartenzwerg
Quelle: www.tages-anzeiger.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: Kinder finden es gut, wenn beide Elternteile arbeiten
Bundesinstitut für Berufsbildung: Schulbildung bei Flüchtlingen schlecht
Gartenarbeit: Akku statt Kabelsalat



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Antoine Griezmann wurde nach einem Platzverweis gesperrt
Jazzmusik: Gitarrist John Abercrombie ist tot
Donald Trump - Afghanistan-Strategie wegen Afghanin im Minirock?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?