13.08.02 20:22 Uhr
 30
 

USA: "Dracula" beisst wieder - diesmal in einem "Chamber Musical"

'Dracula: A Chamber Musical' - so lautet der Titel einer Produktion, die vom 1. bis 20. Oktober 2002 im North Shore Theatre von Massachusetts, USA, zu sehen sein wird.

Das Buch und die Texte stammen aus der Feder von Richard Ouzounian, die Musik steuerte Marek Norman bei. Barry Ivan hat die Regie des Dracula-Musicals übernommen, das auf Bram Stokers Klassiker basiert.

In der Hauptrolle erwartet die Zuschauer Musicalstar Ron Bohmer, der durch seine Auftritte in Klassikern wie The Phantom of the Opera, Les Misérables, Fiddler on the Roof, Sunset Boulevard oder The Scarlet Pimpernel berühmt wurde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: traumi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: USA, Musical, Dracula
Quelle: www.playbill.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Generalsekretär von Muslim-Vereinigung: Terrorismus und Islam hängen zusammen
Kassel: AfD-Politiker nennt Skulptur eines nigerianischen Künstlers "entstellt"
Umstrittenes Erziehungsbuch mit "christlichen" Prügel-Tipps wieder auf dem Markt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hessen: Bereitschaftspolizisten bepöbeln in Video Fußballprofi Timo Werner
"Bedrohungen und widerliche Sex-Fotos": Sibel Kekilli sperrt Instagram-Profil
Wahrscheinlich neue LTE-Fritz!Box (6890) zur IFA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?