13.08.02 20:18 Uhr
 92
 

Strahlenbelastung beim Fliegen selber berechnen

Das 'GSF - Forschungszentrum für Umwelt und Gesundheit' bietet nun einen Rechner auf ihrer Homepage an, mit dem man sich selber die Strahlenbelastung beim Fliegen ausrechnen kann.

Man findet ihn unter:

http://www.gsf.de/...
.

Insbesondere bei Fernflügen setzt man sich den Strahlen aus dem Weltraum aus. Das gesundheitliche Risiko hält sich aber in Grenzen.

Man muss schon 400 mal über den Atlantik fliegen, bevor man den Grenzwert von 20 Millisievert überschreitet. Dieser Grenzwert gilt für alle Jobs, bei denen man einer Strahlung ausgesetzt ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lindwurm
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Fliegen, Strahl
Quelle: www.fr-aktuell.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brandenburg: Mutter bringt Kind in Zug zu Welt
Verbraucherzentrale verklagt Klosterfrau wegen zu hoher Magnesium-Dosierungen
Kaugummi entwickelt, der Entzündungen im Mund erkennen kann



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrorismus und Islam hängen zusammen
Deutsches Stromnetz zu schlecht für E-Autos
Fernsehen/Radio: Öffentlich rechtliche Anstalten planen Erhöhung des Beitrages


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?