13.08.02 11:05 Uhr
 6
 

Stratec Biomedical: Auftragsverlagerung ins zweite Halbjahr

Die in Birkenfeld ansässige Stratec Biomedical Systems AG gab bekannt, dass sie mit einer weiteren Verlagerung von Kundenaufträgen in das zweite Halbjahr 2002 rechnet.

Laut Unternehmen lasse sich mit diesem Schritt das etwas schwächere erste Halbjahr erklären. Im Jahr 2001 waren im ersten Halbjahr 45 Prozent der Aufträge angefallen. Im zweiten Halbjahr waren es 55 Prozent der Aufträge.

Die Birkenfelder wiesen in diesem Zusammenhang darauf hin, dass die in der Pipeline befindlichen Entwicklungen meist mit anschließenden Lieferverträgen gekoppelt seien. So ergebe sich eine längerfristige Planung, die gegenüber konjunkturellen Schwankungen relativ resistent sei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Auftrag
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Griechenland: Einnahmenüberschuss soll an arme Bürger verteilt werden
Niedersachsen: Deutsche Bahn plant Alkoholverbot in Regionalverkehr
Rechter Shitstorm gegen Drogeriemarkt Bipa wegen Frau mit Kopftuch in Werbung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Forscher können erstmals riesiges Höhlensystem auf dem Mond nachweisen
Bonn: Elf Jahre Haft für abgelehnten Asylbewerber wegen Vergewaltigung
Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?