12.08.02 13:34 Uhr
 340
 

12-jähriger Junge wird auf Spielplatz angeschossen

Ein 12-jähriger Junge wurde am Freitagabend von einem Unbekannten auf einem Spielplatz in Essen angeschossen.

Als der Junge ein schmerzhaftes Stechen an der Wade und am Gesäß bemerkte, fand er dort ein 'Diablo', was ein kleines, aber spitzes Geschoss mit Federn ist, vor. Man vermutet, dass dieses aus einem Luftgewehr abgeschossen wurde.

Er wurde von seinem Vater zur ärztlichen Untersuchung gebracht. Wer der Schütze dieses Geschosses war, ist bisher noch nicht ermittelt worden.


WebReporter: IcH_will_NuR...FuN
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Spiel, Junge, Spielplatz
Quelle: www.presseportal.de


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dieb treibt sich auf Anwesen von Kim Kardashian und Kanye West herum
Japan: Taifun "Lan" nähert sich der Küste
Studie: AfD-Wähler sollen besonders anfällig für Fake-News sein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?