12.08.02 11:50 Uhr
 86
 

Jordanien: Manöver mit 4.000 US-Soldaten steht bevor

Zu gemeinsamen Manövern mit den jordanischen Streitkräften sollen heute rund 4.000 us-amerikanische Soldaten in Amman eintreffen. Ein jordanischer Regierungsbeamter teilte AFP mit, dass man die Militärübungen binnen 48 Stunden aufnehmen wolle.

Insgesamt sollen sie drei Wochen dauern und stünden in keinerlei Zusammenhang mit dem Irak. Es handele sich um bereits vor einem Jahr geplante Manöver, die im Rahmen der regelmäßigen gemeinsamen Übungen abgehalten würden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kwikkwok
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Soldat, Manöver, Jordanien
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erdogan fordert Deutsch-Türken auf, nicht CDU, SPD oder Grüne zu wählen
Integrationsbeauftragte zeigt Verständnis für Heimatreisen von Flüchtlingen
AfD zu Terror in Barcelona: "Willkommenskultur setzt unseren Frieden aufs Spiel"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?