12.08.02 11:33 Uhr
 111
 

USA: Besessen von Al Pacino - "Big Al" feiert Off-Broadway-Premiere

'Big Al', ein Einakter von Bühnenschriftsteller Bryan Goluboff, wird im Oktober 2002 seine Off-Broadway-Premiere erleben. Previews gibt es ab 7. Oktober, die Premiere steigt am 28. Oktober im Arclight Theatre.

'Big Al' handelt von einem jungen Drehbuchautor, der vom großen Hollywoodstar 'Big' Al Pacino geradezu besessen ist. Mit der Akribie eines Wahnsinnigen plant er ein Filmdrehbuch für sein Objekt der Begierde.

Bryan Goluboff wurde durch seine Bearbeitung des Jim Carroll-Romans 'The Basketball Diaries' bekannt.
'Big Al' liegt bereits als 30-minütige Verfilmung für das US-Fernsehen vor und wurde für drei CableAce Awards nominiert.


WebReporter: traumi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: USA, Premier, Premiere, Broadway
Quelle: www.playbill.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater darf mit Zweitfrau zum Wohl der Kinder zusammenwohnen
New York: Mekka hochwertiger Kunst zerstört - 6,7 Millionen Dollar Schadenersatz
Saudi-Arabien: In Mekka werden Frauen regelmäßig sexuell belästigt



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart
USA: Donald Trump will jetzt Lehrer bewaffnen
Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?