12.08.02 08:56 Uhr
 73
 

Reagans Alzheimer-Krankheit schreitet weiter fort

Er ist 91, war Schauspieler, US-Präsident und leidet an Alzheimer. Nun erkennt Ronald Reagan nicht mal mehr seine Frau Nancy. Der geistige und körperliche Verfall sei dramatisch, erklärte ein Freund der Familie.

Nach dem Bekanntwerden seiner Erkrankung im Jahre 1994, verschwand Reagan von der öffentlichen Bildfläche. Seine Frau übernahm die Pflege ihres Mannes. Unlängst erklärte auch 'Ben Hur' Charlton Heston, dass er an dieser unheilbaren Krankheit leidet.

Nancy Reagan schrieb an Heston's Familie und leistete moralische Unterstützung für die zu bewältigenden Schwierigkeiten.


WebReporter: dj.forklift
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Krank, Krankheit, Alzheimer
Quelle: www.bild.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ian McKellen möchte in Amazons "Herr der Ringe"-Serie wieder Gandalf spielen
Menschliche Barbie: Paris Herms im knappen Weihnachtsoutfit
Dwayne "The Rock" Johnson kündigt an, 2024 US-Präsident werden zu wollen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umstrittene Digitalwährung Bitcoin nähert sich der 20.000 Dollar Marke
Digitale Währung Litecoin ist um 4000 Prozent seit Anfang 2017 gestiegen
Russische Raumkapsel ist mit 3 Astronauten zur ISS gestartet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?