11.08.02 23:10 Uhr
 973
 

Erstmals im Test: Der schnellste Serien-Golf aller Zeiten - 241 PS

Mit dem R32 bringt der Autohersteller Volkswagen demnächst den bisher schnellsten Serien-Golf aller Zeiten auf den Markt. Zugleich dient das Modell als Indikator dafür, ob eine mögliche zukünftige Sportsparte von VW bei den Kunden gut ankommt.

Der Motor des R32 leistet 241 PS aus 3,2 l Hubraum und der R32 verfügt über einen permanenten Allrad-Antrieb. Das Fahrererlebnis knapp zusammengefasst: das Handling ist akzeptabel und das Fahrverhalten neutral - Komfort gibt es überhaupt keinen.

Im sechsten Gang erreicht der Golf R32 beinahe die 250 km/h Marke, die Beschleunigung von 0 auf 100 km/h dauert 6,6 s. Spaß macht das Modell durchaus, allerdings kostet der 'Biedermann mit aufgeblasenen Seitenschwellern' mindestens 31.950 € - ohne Extras.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Linnea
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Test, Serie, PS, Golf
Quelle: www.auto.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ikea gibt Anleitung heraus, wie man sich "Game of Thrones"-Mantel basteln kann
USA: IT-Firmen wie Facebook gehen gegen rechtsradikale Nutzer vor
Indien: Kind von vergewaltigter Zehnjähriger nun geboren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?