11.08.02 02:18 Uhr
 864
 

Ab heute Nacht: Meteor-Schauer am Himmel

Von Samstag bis Mittwoch werden die sogenannten Perseiden erwartet, die auch als Laurentius-Tränen bekannt sind. Die Erde tritt in diesem Zeitraum in eine Meteoriten-Gruppe ein, von der angenommen wird, dass sie aus dem Sternbild Perseus stammt.

Bis zu 90 der Meteore, deren Größe zwischen der eines Sandkorns und der einer Birne variiert, können pro Stunde zu sehen sein. Für Montagnacht wird die größte Dichte vorausgesagt.

Allerdings sieht es mit der Beobachtung in Deutschland angesichts des fast landesweit schlechten Wetters eher trübe aus. Nur im Nordosten werden zumindest teilweise klare Nächte erwartet. Eventuell kommt es am Dienstag zu allgemeiner Wetterbesserung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kwikkwok
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Nacht, Schau, Himmel, Meteor
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Google-Forscher haben Wasserzeichenschutz von Fotos geknackt
Forscher finden nach 72 Jahren Wrack der "USS Indianapolis"
Designer baut ökologisches Motorrad mit alternativem Antrieb



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Melania und Donald Trump gehen nicht zu traditioneller Künstler-Gala
Rocker Foo Fighters performen mit Popstar Rick Astley "Never Gonna Give You Up"
Traurige Gewissheit: Vermisster Siebenjähriger auch Anschlagsopfer von Barcelona


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?