10.08.02 23:26 Uhr
 349
 

Fußballspieler Mario Jardel wegen Depressionen im Krankenhaus

Der Fußballspieler Mario Jardel verkraftet die Trennung von seiner Ex-Freundin Karen Ribera nicht, und ging deshalb wegen Depressionen ins Krankenhaus.

Jardel, der noch bis 2004 vertraglich an Sporting Lissabon gebunden ist, würde den Kontrakt gern auflösen, was die Vereinsführung allerdings nicht akzeptiert.

Mario Jardel träumt davon, bald mal bei dem spanischen Verein FC Barcelona zu spielen.


WebReporter: Bochum-Fan
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Krankenhaus, Depression, Fußballspieler, Mario Jardel
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN



...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?