10.08.02 11:59 Uhr
 41
 

Broadway: Premiere für "Def Poetry Jam" - das Crossover-Event

'Def Poetry Jam' ist der Titel einer Produktion, die im Oktober 2002 am Broadway Premiere feiern wird. Mastermind hinter dieser Show ist Russell Simmons, der mit seinen 'Hip Hop Poetry'-Produktionen bereits großes Aufsehen erregte.

Die Uraufführung von 'Def Poetry Jam' fand am 25. Juni 2002 in San Franciscos 'Theatre on the Square' statt. Eine geplante US-Tour der Show wurde zugunsten des Broadway-Engagements kurzerhand geknickt.

'Def Poetry Jam' verbindet Dichtkunst mit Hip Hop, Gospel, Jazz & R&B. Auf der Bühne performen neun Dichter (Georgia Me, Poetri, Black Ice, Lemon, Beau Sia, Mayda Del Valle, Suheir Hamnad, S. Colman & S. Chin) live ihre Werke, DJ Tendaji mixt die Musik.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: traumi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Premier, Premiere, Broadway, Event, Crossover
Quelle: www.playbill.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Edinburgh: Architekt baut bewohnbaren Zauberwürfel mit verschiebbaren Decken
Generalsekretär von Muslim-Vereinigung: Terrorismus und Islam hängen zusammen
Kassel: AfD-Politiker nennt Skulptur eines nigerianischen Künstlers "entstellt"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dubai entsalzt Millionen Liter Trinkwasser täglich aus dem Persischen Golf
Italien: Samuel L. Jackson und "Magic" Johnson mit Flüchtlingen verwechselt
Gartenarbeit: Akku statt Kabelsalat


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?